ZUM HIRSCHEN

Scheidegg, Bayern, GER, 2015

Coole Heilige
Wer im „Hirschen“ – einem traditionellen, alten Gasthof in Scheidegg – übernachtet, den erwartet eine Überraschung: In den Gästezimmern verbindet sich altes Bewahrenswertes mit mutigem Neuen. So wurden bestehende Deckenbalken in die Raumgestaltung integriert: Sie bilden einen attraktiven Gegenpol zu den futuristisch anmutenden Standleuchten und neo-klassischen Designer-Stühlen von Charles & Ray Eames. Das typische textile Material der Alpen – Loden – kommt zu neuen Ehren, etwa als Bespannung der offenen Garderoben, die an die Stelle geschlossener Schränke treten. Sogar die alten Heiligenbilder an der Wand wirken in diesem Ambiente cool.

Kirchstraße 1, 88175 Scheidegg

 

  • IRD GmbH
  • Hummelberg 11
  • A-4652 Steinerkirchen
  • +43 664 / 21 11 228
  • UID.: ATU 68 25 92 25